“Das Bild des Informatikers hat sich gewandelt” – Lutz Leichsenring von YOUNG TARGETS im Interview

Lutz Leichsenring

Lutz Leichsenring, Gründer und Geschäftsführer YOUNG TARGETS Bild:Young Targets

Lutz Leichsenring ist Gründer und Geschäftsführer des Recruitainment-Unternehmens YOUNG TARGETS, das sich auf außergewöhnliche Recruiting-Events, vor allem für die IT-Branche, spezialisiert hat. Mit ihm sprach ich über den Hackathon in Karlsruhe und Apps für Nerd-WGs.

Mitte Juni haben Sie in Karlsruhe den Hackathon veranstaltet. Was muss ich mir denn darunter vorstellen? Das muss man sich ähnlich wie einen Marathon vorstellen. An einem Wochenende im Juni haben wir 60 Programmierer, Informatiker und Webdesigner nach Karlsruhe eingeladen, die innerhalb dieses Wochenende eine App für die “Nerd-WG” entwickeln sollten. Was die Teams daraus machten, war Ihnen freigestellt. Es ging ja gerade darum, eigene Ideen zu entwickeln.

Und was ist dabei herausgekommen? Die zwölf Teams haben sich richtig schöne Sachen ausgedacht, die man auch in der Praxis anwenden könnte. Ein Team entwickelte eine App für den Haushaltsplan, die für alle Mitbewohner anzeigt, wenn eine Aufgabe erledigt ist oder sich mit einem Warnton meldet, wenn eine Pflicht überfällig ist. Bei einer anderen App wurden die restlichen Nahrungsmittel aus verschiedenen benachbarten WGs gematcht, so dass die WG-Bewohner sich dann zum Kochen verabreden konnten. Ein Team erfand einen Online-Einkaufszettel, mit dem auch gleich das Budget verwaltet werden konnte. Am Sonntag fand dann die Abschlussveranstaltung statt, auf der die Teams ihre Ergebnisse präsentieren konnten und die Gewinner-App gekürt wurde. Die ganze Zeit standen den Teams Mentoren aus Unternehmen zur Seite, die bei Fragen oder Problemen Hilfestellung geben konnten.

Hackathon in Karlsruhe

Hackathon in Karlsruhe Bild: Young Targets

Warum veranstaltet YOUNG TARGETS denn den Hackathon? Wir verstehen uns als Schnittstelle zwischen IT-Unternehmen und potenziellen Bewerbern. Dabei ist der Hackathon nicht als reines Recruiting-Event zu verstehen, sondern der Austausch und das Netzwerken stehen im Vordergrund. Die Informatiker sind sehr selbstbewusst und wissen, dass ihre Fähigkeiten gesucht sind. Sie haben aber vor allem auch Spaß an der inhaltlichen Auseinandersetzung, und das bieten wir mit dem Hackathon.

Dabei ist der Hackathon nur eines der Projekte der NerdZone, die im Raum Karlsruhe ins Leben gerufen wurde, um die IT-Unternehmen in der Region bei der Suche nach Fachkräften zu unterstützen. Wir machen auch noch andere Events, zum Beispiel die Nerd Night.

Manchmal wird auch gegrillt… Genau. Unabhängig von der NerdZone entwickeln wir auch andere Maßnahmen, um IT-Unternehmen beim Recruiting zu helfen. Zu den anderen Events gehört zum Beispiel das Java-BBQ, das IT-Krimidinner oder auch ein IT-Geocaching.

Angefangen hat alles mit unserer Veranstaltungsreihe Catch-the-job, bei der sich Unternehmen bei den Teilnehmern bewerben, die an einem Tag  insgesamt zwölf Unternehmen besuchen.

Der Fokus liegt immer auf IT? Meistens, denn wir verstehen uns als Spezialist für IT. In unserem Unternehmen haben wir großes technisches Know-how. Das begründet sich aus unserer Geschichte: YOUNG TARGETS ist 2007 aus dem 2000 gegründeten Internet-Start-up nachtausgabe.de entstanden. Mit unseren Crossgolf-Events sprechen wir aber auch eher vertriebsaffine Informatiker an.

Lutz Leichsenring (33) studierte an der Event- und Medienakademie Baden-Baden und an der Freien Universität Berlin. Im Jahr 2000 startete er mit seinem Geschäftspartner Marco Herzog die nachtausgabe.de GmbH, ein Internet-Start-up, das sich auf Event-Marketing spezialisiert hat. Mit den Erfahrungen aus dem Event-Management entstand 2007 YOUNG TARGETS, die Recruitainment-Events für Unternehmen anbietet.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.034 Followern an

%d Bloggern gefällt das: